Generalversammlung 2010

Generalversammlung 2010

Am Freitag, den 07. Mai 2010 lud der IGO-Vorstand seine Mitglieder zum 20 Jährigem Jubiläum nach Arbon ins Hotel Seegarten ein.
Pünktlich um 18:00Uhr konnte unser noch-Präsident Kurt Zellweger 45 IGO-Mitglieder zur diesjährigen GV begrüssen.

Dieses Jahr ging die GV nicht wie üblich rasch über die Bühne, da Vorstandswahlen auf dem Programm standen. Nachdem Kurt (Präsident) und Kathrin (Sekretärin) ihr Amt im Vorstand niederlegten, mussten das Präsidentschaftsamt und das Sekretariat neu belegt, sowie ein neuer Beisitzer gewählt werden.

Da der Vorstand im Vorfeld schon gute Arbeit geleistet hat, wurde Hans Lieberherr als neuer Präsident, Rahel de Virgala (Sekretärin) und Alonso Javier als Beisitzer vorgeschlagen. Romann Jürg rutschte nach und ist nun neuer Vizepräsident, behält jedoch weiterhin das Amt des Kassiers.

Alle 4 wurden von den Mitgliedern einstimmig gewählt.
Mit einem kräftigen Applaus und einem Abschiedsgeschenk dankte man Kurt und Kathrin die Zeit im Vorstand und begrüsste damit zugleich die neu Gewählten.
Hans übernahm das Zepter und führte uns weiter durch die GV.

Die ehemaligen Vorstandsmitglieder Kathrin und Kurt wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Es gab zwei Austritte und 12 neue Eintritte, somit hat die IGO erstmals die 100er Marke überschritten und kann einen Mitgliederstand von 107 Personen vorweisen.
Am Ende der GV gab es noch für jeden Teilnehmer einen Rucksack mit dem IGO-Logo.

Danach fand der Apéro gemeinsam mit den Partner/innen statt, auf den ein tolles Abendessen folgte. Zwischen den Gängen wurde uns die Zeit mit orientalischer Musik und Bauchtanz aufgelockert. Man diskutierte noch bis in die Morgenstunden hinein.

Am nächsten oder für manche am selben Tag, traf man sich wieder beim Frühstück, um sich für die “Städtle-Besichtigung” zu stärken.
Obwohl das Wetter ideal war, konnten leider nur 19 Personen an der Führung teilnehmen. Es war sehr interessant etwas über Arbon und seine Kultur zu erfahren.
Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir auf der Terrasse eines Hotels zum Abschluss noch ein leckeres Mittagessen.

Herzlichen Dank an die Organisatoren Kurt und Kathrin.

Ruggell, den 15. Juni 2010

Marco Lampert