Grundkurs Galvanotechnik

Grundkurs Galvanotechnik


Ziel des Kurses ist es, Grundwissen in der Galvanotechnik, aber auch spezifisches Fachwissen in verschiedenen Bereichen und Verfahren zu vermitteln, um ein besseres Verständnis für theoretische und praktische Zusammenhänge zu erlangen.

Dabei werden zuerst Grundlagen und im weiteren Verlauf fachspezifische Themen behandelt.

Der Kurs eignet sich sowohl für Quereinsteiger (Führungskräfte in einem neuen Fachgebiet) als auch Personen ohne fundierte Ausbildung, die bisher überwiegend praktische Erfahrungen in der Metallveredelung sammeln konnten.

Der Inhalt bzw. die Referenten für den fünf Samstage dauernden Kurs werden aus folgenden Themengebieten ausgewählt:

  • Grundbegriffe
  • Vorbehandlung und Entfettung
  • Nickel
  • Zink und seine Legierungen
  • Spültechnik
  • Arbeitssicherheit
  • chem. Nickel
  • Hartchrom

Die einzelnen Themen werden jeweils an einem Samstag in ca. 5h vermittelt. Die Kurse sind nur komplett buchbar.

Die Anzahl der Teilnehmenden des Kurses ist auf 22 Personen begrenzt.

Nach Beendigung des Kurses wird den Teilnehmenden ein Kursausweis ausgehändigt.


Für Anregungen jeglicher Art wenden Sie sich bitte an folgende Adressen

Kursorganisation: Zürn Christian, E-Mail

Sekretariat: Rahel de Virgala, E-Mail